· 

Verteilung der Nahrungsergänzer 2.1

Nachdem wir die letzten 2 Wochen das MCT-Öl ins Frühstück für Djego gegeben haben und morgens dann auch noch mit dem halben Ei getrickst wurde, hat der gnädige Herr in den letzten 2 Tagen es vorgezogen das Frühstück nicht mehr anzurühren. Für mich unverständlich, da dass MCT-Öl, zumindest für mich, null Geschmack und Geruch hat. 

Jetzt geben wir das MCT-Öl ins Mittagessen (150g körniger Frsichkäse + 1/2 Apfel). Hier wird es (bisher) anstandslos aufgenommen. Hoffentlich bleibt das so, denn sonst gäbe es nur noch die Möglichkeit das Öl mit einer Spritze ins Maul zu geben. 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Silke Johns (Samstag, 21 Juli 2018 13:50)

    Ich drück die Daumen das es geht, Öl mit einer Spritze ist nicht optimal.

  • #2

    Talheimer Beagle (Samstag, 21 Juli 2018 13:53)

    Ja, eben darum. Aber irgendwie muss es ja in den Hund.